58 | Wie lebt es sich auf einer 10km² großen Insel, Simone Schwerdtner?

Journal.
58 | Wie lebt es sich auf einer 10km² großen Insel, Simone Schwerdtner?

Seit vier Jahren lebt Simone auf La Digue, einer der drei Hauptinseln der Seychellen, die rund 10,10 km² groß ist. Wir sprechen über ihren Alltag (vor und während Corona), wie die derzeitige Lage ist und wie die Einheimischen mit der Krise umgehen. Außerdem erzählt Simone vom Phänomen des Inselkollers, ihren Ausflügen auf die äußeren, menschenleeren Inseln und wie wichtig es ist, dass Tourismus und Naturschutz Hand in Hand gehen. Herzlich willkommen im Podcast, liebe Simone!

P.S. Tropische Hintergrundgeräusche proudly presented by La Digue – you’re welcome.

 

Shownotes:

 
Simones Blog: www.wolkenweit.de
 
Der Reiseführer: Inselguide Seychellen
 

Simone auf Instagram: instagram.com/wolkenweit

 

ÜberFrauen unterstützen?

Dieser Podcast macht irrsinnig viel Spaß – und genauso viel Arbeit. Weil er regelmäßig erscheint, weil es lange dauert, sich auf einen Gast gut vorzubereiten, weil die Postproduktion aufwendig ist, weil Serverkosten hinzukommen und weil insgesamt sehr viel Liebe drinsteckt. Wer möchte, kann ÜberFrauen gerne unterstützen:

Monatliches Abo über Steady abschließen – ganz easy, ganz unverfänglich, ganz toll!

Einmaliges Trinkgeld über Paypal – ganz einmalig, ganz unverfänglich, genauso toll!

Vielen lieben Dank an alle Unterstützer*innen, ich weiß Euren Support sehr zu schätzen.

ÜberFrauen gibt es auf iTunes, Spotify, Deezer und meiner Homepage www.anikalandsteiner.de. Ich freue mich über Eure Bewertung auf iTunes, wenn Euch der Podcast gefällt!
Fragen und Anregungen bitte an: hey@anidenkt.de

Hier klicken für die ganze Folge!