37: Grenzerfahrungen und Zwischentöne in Krisengebieten dieser Welt mit Katie Gallus

Katie Gallus ist Geographin, Moderatorin und Journalistin. Sie brennt für Zukunfts- und Nachhaltigkeitsthemen, für afrikanische Politik, Entwicklungshilfe und Landwirtschaft. Katie ist dabei immer auf der Suche dem persönlichen Kontakt zu Menschen und spürt Zwischentöne auf. Um diese zu bekommen, reist sie immer wieder im Rahmen beruflicher Projekte, aber auch privat, in Krisengebiete und vergessene Regionen dieser Welt.

Diese Folge ist komplex, weshalb es mir schwer fällt, sie in wenigen Worten zusammenzufassen. Fokussiert haben wir uns auf zwei Geschichten: Zum einen sprachen wir über Katies emotionale Zeit in Sierra Leona und ihre extrem dramatische Rückreise nach Deutschland. Zum anderen reden wir über ihre Zeit im Irak, was sie vor Ort über die Menschen erfuhr und welche Geschichten sie mit nach Hause nahm. Übergreifend geht es um Katies Grenzerfahrungen, ihrem Umgang mit Extremsituationen und wie sie im Nachhinein über ihr Handeln reflektiert.

Ich kann euch nur empfehlen, euch Zeit für diese Folge zu nehmen, wenn ihr bereit seid, euch in ein verrücktes Chaos zu werfen und verstehen möchtet, warum Katies Leidenschaft das ‘Weltkino’ ist.

Copyright Folgenporträt: Manuel J. Karp

Weiterführende Links:

Katies Website: katiegallus.com

Katies Instagram: hier gibt es ganz aktuell viele weitere Informationen zu ihrer Irakreise

Ihr Text zu Sierra Leone: Du bist stärker, als du denkst

Sophia Amorusos Buch: Girlboss*

Brené Browns Buch: Verletzlichkeit macht stark (Daring Greatly)*


ÜberFrauen unterstützen?

Dieser Podcast macht irrsinnig viel Spaß – und genauso viel Arbeit. Weil er regelmäßig erscheint, weil es lange dauert, sich auf einen Gast gut vorzubereiten, weil die Postproduktion aufwendig ist, weil Serverkosten hinzukommen und weil insgesamt sehr viel Liebe drinsteckt. Wer möchte, kann ÜberFrauen gerne unterstützen:

Monatliches Abo über Steady abschließen – ganz easy, ganz unverfänglich, ganz toll!

Einmaliges Trinkgeld über Paypal – ganz einmalig, ganz unverfänglich, genauso toll!

Vielen lieben Dank an alle Unterstützer*innen, ich weiß Euren Support sehr zu schätzen.

ÜberFrauen gibt es auf iTunes, Spotify, Deezer und meiner Homepage www.anikalandsteiner.de. Ich freue mich über Eure Bewertung auf iTunes, wenn Euch der Podcast gefällt!
Fragen und Anregungen bitte an: hey@anidenkt.de | facebook.com/ueberfrauenmuenchen | #ÜberFrauen

*Affiliate-Links

Hier klicken für den Folgenstream!


Kommentare sind geschlossen.