10: Der Unterschied zwischen Selbstliebe und Selbstoptimierung

Der Begriff Selbstliebe ist für mich seit Jahren fester Bestandteil meines Lebens, über den Begriff Selbstoptimierung bin ich erst kürzlich immer wieder gestolpert. In dieser Folge spreche ich über beide und warum ich glaube, dass sie in unserer Gesellschaft oft verwechselt werden.


In dieser Folge erfahrt ihr…

… warum Selbstliebe die Basis für Glück ist

… warum der Begriff oft mit Selbstoptimierung verwechselt wird (und das den meisten Menschen gut in den Kram passt)

… warum oberflächliche Veränderungen im Leben gar nichts bringen, wenn Selbstliebe fehlt

… warum diejenigen, die ihr Leben überdenken, oftmals viel Kritik erfahren

… warum alle Menschen lieben wollen, bei sich selbst jedoch stutzig werden.


Weitere Infos:

Utes Artikel über die Kritik an ihrer neuen Lebensweise: https://www.bravebird.de/blog/tue-etwas-gutes-und-werde-kritisiert/

Mein Artikel zu meiner Morgenroutine und warum ich sie so liebe: https://www.anidenkt.de/groses-kino/der-morgen-ein-liebesbrief-an-die-morgenroutine/

Mein Artikel zum Thema Dankbarkeit: https://www.anidenkt.de/texte-poesie/dankbarkeit-warum-ich-mich-am-allermeisten-bei-mir-selbst-bedanke/


ÜberFrauen gibt es auf iTunes, Soundcloud, Deezer und meiner Homepage www.anikalandsteiner.de. Ich freue mich über Eure Bewertung auf iTunes, wenn Euch der Podcast gefällt!
Fragen und Anregungen bitte an: hey@anidenkt.de | facebook.com/ueberfrauenmuenchen | #ÜberFrauen



Kommentare sind geschlossen.